Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Miquel Barceló

Hg. Rudy Chiappini.

25,7 x 28,5 cm, 198 S., 178 Abb., davon 84 ganzseit. Farbabb., davon 13 Falttafeln, geb.
Katalog, Lugano 2007. Der vielgereiste Kosmopolit Barceló, gebürtiger Mallorquiner, thematisiert exotische oder maritime Landschaften und Erfahrungen ebenso wie die Darstellung von Menschen. Eines seiner Hauptmerkmale ist die Behandlung des malerischen Materials, das er unaufhörlich auf seine Gemälde aufträgt, um Relief-Effekte zu erzielen. Auf diese Weise verliert die herkömmliche Darstellung des Objekts ihre Wichtigkeit zu Gunsten des eigentlichen bildnerischen Prozesses, mit dem er die eigentliche Darstellung zu überwinden versucht, um zu ihrer Essenz, zu ihrem Seinsgrund zu gelangen. Dieser Katalog präsentiert neben zahlreichen Werken Gemälde von absoluter Intensität, Zeichnungen und aussagekräftige Skulpturen - auch Fotos aus dem Atelier Barcelós. (Englische Ausgabe)
Versand-Nr. 390445
49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten