Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Michel Majerus.

Hg. Ulrike Groos. Katalogbuch, Kunstmuseum Stuttgart 2012.

23 x 28 cm, 224 Seiten, 120 Farbtafeln, geb.
Michel Majerus wurde nur 35 Jahre alt, und doch hinterlässt dieser Künstler ein vielseitiges und umfangreiches Werk. Sein Beitrag zu einer Erweiterung des Mediums Malerei prägte eine ganze Generation zeitgenössischer Maler. Michel Majerus (1967-2002) hat in seinen Bildern und Installationen alle Formate durchgespielt. Inhaltlich zitiert er dabei Comics, Medien, Werbung und immer wieder auch das kunsthistorische Repertoire, von Minimal Art und Pop-Art. Der Katalog stellt die verschiedenen Entwicklungsphasen dar, ordnet Majerus' Œuvre in einen größeren kunsthistorischen Zusammenhang und analysiert sein Werk vor dem Hintergrund der globalen Bilderflut. Zahlreiche Installationsfotos vermitteln einen gelungenen Eindruck von Majerus' großformatigen Arbeiten und raumgreifenden Installationen. (Text dt., engl., Distanz)
Versand-Nr. 566098
44,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten