Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Max Mannheimer. Die Vermählung der Farben.

Hg. Gottfried Knapp. München 2016.

24,5 x 30 cm, 144 S., 73 Abb., geb. mit Schutzumschlag.
Max Mannheimers Oeuvre folgt seinem poetischen Motto »Ich vermähle die Farben«. Aus einer vollkommen eigenständigen künstlerischen Position heraus hat er mit großer Experimentierfreude seit 1955 ein diverses Werk von weit über tausend Arbeiten geschaffen. Signiert sind seine dynamischen abstrakten Gemälde und Zeichnungen in Erinnerung an seinen im Konzentrationslager ermordeten Vater mit »ben jakov« (Sohn des Jakob). Sie zeugen sowohl von Schrecken als auch Freude eines ereignisreichen Lebens. Versehen mit einem einleitenden Essay von Gottfried Knapp gibt der Band erstmalig einen Überblick über das im Stillen geschaffene malerische Werk Max Mannheimers. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 789542
39,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten