Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Markus Lüpertz. Die großen Bildzyklen.

Hg. Götz Adriani und Walter Smerling. Katalogbuch, MKM Museum Kuppersmühle Duisburg 2016.

24 x 29 cm, 120 S., 80 farb. Abb., geb.
Markus Lüpertz (geb. 1941) gehört zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Nachkriegskunst. Im MKM Museum Küppersmühle wird der Maler und Bildhauer mit einer Werkschau präsentiert, in deren Zentrum die Gegenüberstellung seiner großen Bildzyklen steht, ergänzt durch aktuelle Positionen seines Schaffens. In seinen Zyklen verknüpft Lüpertz immer wieder seine expressiv verformten und abstrahierten Körper mit mythologischen Themenblöcken und vermittelt somit eine neue Sicht auf die klassischen Darstellungsformen. Die zugehörige Publikation dokumentiert diese eindrückliche Präsentation von Lüpertz? Werk in großformatigen Abbildungen und ergänzt diese kenntnisreich durch wissenschaftliche Beiträge.
Versand-Nr. 751545
29,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten