Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Mark Bradford. Tomorrow is Another Day.

Hg. Katy Siegel. Berlin 2017.

24 x 30 cm, 200 S., 130 meist farb. Abb., geb.
Tomorrow is Another Day ist nicht nur ein Katalog, der Mark Bradfords (geb. 1961 in Los Angeles) Bespielung des US-amerikanischen Pavillons auf der Biennale von Venedig 2017 dokumentiert: Diese Publikation bietet weit mehr. Der umfassende Band verbindet das Biografische mit dem Historischen und Politischen. Die eingearbeiteten Texte werden aufschlussreich begleitet durch Archivmaterial wie Fotografien und Textdokumente sowie durch interessante Stimmen von Zeitgenossen aus Kunst und Kultur. Enthalten ist außerdem ein ausführliches Interview mit dem Künstler. Tomorrow is Another Day liefert damit einen maßgeblichen Beitrag zum Verständnis von Bradfords Werk, einem der einflussreichsten zeitgenössischen Künstler aus den USA, und widmet sich zugleich dringlichen Fragen, die heute von Kunst und Künstlern aufgeworfen werden. (Text engl.)
Versand-Nr. 831905
45,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten