Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Malte Sartorius Werkverzeichnis der Radierungen 1972-1983.

Hg. Lothar Romain. Hannover 1983.

23 x 24 cm, 178 Seiten, zahlr. ganzs. Abb., pb.
Der 1933 in Waldlinden/Ostpreußen geborene Malte Sartorius zählt zu den großen deutschen Zeichnern und Grafikern des 20. Jahrhunderts. Durch seine eigentümliche Melancholie vermittelt Sartorius dem Betrachter überraschende und intensive Eindrücke von der Schönheit der Vergänglichkeit. Seine Werke zeichnen sich durch ungeheure Blickschärfe und einen untrüglichen Sinn für das scheinbar unwichtige Detail, Stilsicherheit und handwerkliche Perfektion aus. Das Werkverzeichnis erfasst die Radierungen der Jahre 1972-1983, welche jeweils ganzseitig abgedruckt sind. Jede Arbeit ist vermessen, in Technik, Auflage und Zustand präzisiert. Mit einem Text von Helmut Heißenbüttel.
Versand-Nr. 540188
Statt 19,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten