Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Liberated Voices. Contemporary Art from South Africa.

Hg. von Frank Herreman. München 1999.

23,0 x 30,0 cm, 192 S., mit 78 Abb. in Farbe, geb. mit Schutzumschlag.
Das Buch gibt einen Überblick über die wichtigsten Strömungen in der aktuellen Kunstszene Südafrikas. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den jungen Künstlern, welche die Vielfalt des neuen Afrika eindrucksvoll repräsentieren. Ihre seit 1994 entstandenen Gemälde, Skulpturen, Installationen, Fotografien und Videos sind Ausdruck eines neuen Lebensgefühls und einer neugewonnenen Autonomie.
Versand-Nr. 151874
Statt 49,90 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten