0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Leuchtstoffpoesie und Zeichenchirurgie.

Leuchtstoffpoesie und Zeichenchirurgie.

Von Günter Brus.

29,5 x 21 cm, 160 S., vom Künstler selbst gezeichnet und beschrieben, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 146730
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

In einjährigem Arbeitsprozeß schrieb Günter Brus das Künstlerbuch »Leuchtstoffpoesie und Zeichenchirurgie«, das in einem vielschichtigen Beziehungsgeflecht geschlossene Erzählungen, Textsplitter, Zeichnungen und Bild-Dichtungen zusammenführt. Optisches und Sprachliches, Reflexion und Vision, Zitate aus Kunst- und Kulturgeschichte, humoristisches Fabulieren und beißend expressiver Spott treten hier wie in einem großen Alphabet nebeneinander und werfen Fragen auf, deren Antworten jedoch nie endgültig ausformuliert werden.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.