Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Kunst am Bau. Die Projekte des Bundes in Berlin.

Hg. Bundesministerium für Verkehr. Berlin, Tübingen 2002.

24,5 x 31,5 cm, 250 Seiten, zahlr. farb. Abb. und Tafeln, geb.
Das Buch dokumentiert viele der herausragendsten Werke der aktuellen Kunst an den Berliner Regierungsbauten, die der breiten Öffentlichkeit nicht in vollem Umfang zugänglich sind. Es umfasst ein breites Kunst-Spektrum: Wandbilder, Reliefs, Skulpturen, Installationen, Brunnen, Foto- und Videokunst u.v.m. Die Einzeldarstellung besteht aus fotografischen Abbildungen und kurzen Erläuterungen nebst Künstlervita, Beteiligte der Auswahlverfahren informieren über die verschiedenen Ansätze, die zur Realisierung führten. Mit einem Künstler- und Autorenverzeichnis sowie einer Liste der Mitglieder aller Kunstbeiräte und -gremien. Höchst interessant für denjenigen, der schon immer wissen wollte, in welche Künstler eigentlich unsere Regierung investiert.
Versand-Nr. 516252
Statt 49,80 € nur 8,97 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten