Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Keith Haring. Leben als Zeichnung. Life as a Drawing.

München 2007.

20 x 28 cm, 144 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Keith Haring, der als einer der jungen Rebellen der Pop Art-Bewegung gilt, wird vor allem mit seinen großen, bunten und plakativen Bildern in Verbindung gebracht, in denen die kraftvolle Umrisslinie zu seinem Markenzeichen wurde. Der gleiche geniale, freihändig gesetzte Strich prägt auch Harings Zeichnungen, die direkter und weniger verspielt wirken und einen weiteren Aspekt seiner Kunst offenbaren. Begleitet von Texten renommierter Kunsthistoriker zeigt dieser Ausstellungskatalog Werke, die zum Teil noch nie veröffentlicht wurden. (Text deutsch, engl.)
Versand-Nr. 506036
Originalausgabe 24,95 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten