Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Jean-Michel Basquiat. Sonderausgabe.

Von Leonhard Emmerling. Neuausgabe Köln 2015.

21x26 cm, 96 Seiten, zahlr. Farbabb., geb.
Mit kaum mehr als zwanzig Jahren begann der kometenhafte Aufstieg des jungen Grafitti-Künstlers Jean-Michel Basquiat (1960-1988) zu internationalem Ruhm. Fast über Nacht waren seine Werke nicht mehr in den Straßen New Yorks, sondern an den Wänden der prominentesten Galerien der Stadt zu sehen. Basquiat, der mit 27 an einer Überdosis Drogen starb und nach seinem Tod Hauptfigur eines Spielfilms seines Künstlerkollegen Julian Schnabel war, ist einer der meist bewunderten Maler, die während des Kunstbooms der 1980er-Jahre Karriere machten. (Taschen)
Versand-Nr. 523941
Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe* 9,99 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten