0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
James Lee Byars im Gespräch mit Joachim Sartorius -M- Kunst Heute Nr.16.

James Lee Byars im Gespräch mit Joachim Sartorius -M- Kunst Heute Nr.16.

Hg. von Gisela Neven du Mont und Wilfried Dickhoff.

16 x 23 cm, 84 S., zahlr. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 136816
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Gespräch zwischen den Freunden Joachim Sartorius und James Lee Byars, anläßlich der beiden Kölner Ausstellungen des amerikanischen Künstlers 1995 »White Mass« in der Kunststation Sankt Peter und »The Thinking Field of Hundred Spheres« im Museum Ludwig. Das Gespräch und zahlreiche Abb. dokumentieren Byars« radikal fragende Haltung und seine ungewöhnliche Ausdruckskraft, die ihn zu einem der wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen künstlerischen Avantgarde macht.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.