Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

India. Art Now. Junge Kunst aus Indien.

Museum for Moderne Kunst Kopenhagen 2012.

22 x 27 cm, 184 Seiten, 80 Farbabb., geb.
Im letzten Jahrzehnt hat sich Indien als vitales und innovatives Zentrum für zeitgenössische Kunst etabliert. Eine neue Generation von Künstlern reagiert mit Kreativität und intellektuellem Tiefgang auf die rasanten Veränderungen, die die globalisierten Städte der größten Demokratie der Welt kennzeichnen. Künstler und Künstlergruppen wie Rina Banerjee, Hemali Bhuta, Atul Dodiya, Sheela Gowda, Shilpa Gupta, Subodh Gupta, Jitish Kallat, Reena Kallat, Rashmi Kaleka, Bharti Kher, Ravinder Reddy, Vivan Sundaram oder Thukral & Tagra lassen sich im Chaos städtischen Lebens treiben oder suchen nach einer stillen, nach innen gewandten Lebensweise. Sie beschreiben die Träume ihrer Generation und decken soziale Konflikte auf. Ihre Gemälde, Skulpturen, Fotografien, Installationen und interaktiven Kunstprojekte zeigen die große ästhetische Bandbreite, mit der Künstler heute ein Leben auf der Grenze zwischen dem Lokalen und dem Globalen interpretieren. (Text engl.)
Versand-Nr. 574724
Statt 35,00 € nur 14,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten