Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

In the Middle of the Night. Die Neuerwerbungen seit 1996 Kunsthalle Bielefeld.

Von Thomas Kellein (Hg.) Bielefeld 2005.

24 x 17 cm, 192 S., mit 160 farbigen Abb., geb.
Seit 1996 bilanziert die Kunsthalle Bielefeld 150 Neuerwerbungen, von Pablo Picasso zu Hiroshi Sugimoto, von Edvard Munch zu Jonathan Meese. Die erworbenen Arbeiten, darunter mehr als zwanzig Skulpturen, mehr als dreißig Gemälde und circa vierzig Fotografien, wurden bisher nur wenig oder noch nie gezeigt. Das umfangreiche Werkverzeichnis aller Erwerbungen, Kunstgeschenke und Dauerleihgaben präsentiert diese Werke nun der Öffentlichkeit und stellt damit das engagierte bürgerliche Selbstverständnis und den heutigen Sammlungsauftrag des ehemals städtischen Museums zur Diskussion.
Versand-Nr. 318310
25,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten