Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Horst Janssen. Les Paysages 1942 - 1989.

Zusammengetragen und Hg. von Dierk Lemcke.

26 x 35 cm, 529 meist farbige Abb., Ln. Auf dem Vorsatzpapier von Horst Janssen sign. Ausgabe.
»Die Landschaft« zieht sich wie ein roter Faden durch Leben und Werk Janssens. Viel konstanter und gewaltiger und noch unübersehbarer als seine so zahlreichen Selbstbildnisse, mit denen ihn der »Kunstmarkt« so gern identifiziert. Beginnend mit den »romantischen« Bäumen des Zwölfjährigen, dann die Schulzeit, Nachschulzeit; dann die Reisen: Tessin, Svanshall, Norwegen, Paris und schließlich und immer wieder das Norddeutsche Land, die Marsch. Die Marsch mit den wettergezeichneten Kopfweiden, dem kargen Küstensaum, den Elbniederungen mit den Zufallsbildhauereien im Gestrüpp und verkrüppelter Birke. Bis hinzu »Laokoon«, was so merkwürdig die Arbeiten des Zwölfjährigen wieder aufgreift. Und am Ende die »Wiesen« - vielleicht die Ruhe des Sechzigjährigen?« (D. Lemcke) (Text franz.)
Versand-Nr. 354686
168,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten