Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Hölderlins Turmgedichte. Peter Brandes. Bildgespräche, Arbeiten und Skizzen.

Katalog, Tübingen 2009.

23,2 x 30 cm, 120 S., 96 Abb., davon 80 Farbabb., pb.
Der Katalog zeigt die Auseinandersetzung des dänischen Künstlers Brandes mit der Person Friedrich Hölderlins. Anhand von vier bekannten Porträts, angefertigt von Zeitgenossen Hölderlins (Johann Georg Schreiner und Rudolf Lohbauer, W. Neubert, Louise Keller), schuf der Künstler zahlreiche Holzschnitte, die im Katalog von den ersten Skizzen bis zur endgültigen Druckstufe abgebildet sind. Den ersten Teil des Buches bildet ein Faksimile der bibliophilen Ausgabe Turmgedichte. Späteste Gedicht und Fragmente nach 1806 mit den Texten Hölderlins, 12 Holzschnitten und einem kenntnisreichen Nachwort von Valérie Lawitschka. Im zweiten Teil finden sich neben einem Text von Brandes die Vorarbeiten zu den »Bildgesprächen«, die den gesamten Schaffensprozess von der Originalvorlage über die Vorzeichnungen und Zwischenstufen bis hin zum eigenständigen Kunstwerk nachvollziehbar werden lassen.
Versand-Nr. 455245
Statt 32,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten