Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Henry Moore. Work - Theory - Impact.

Von Christa Lichtenstern. London 2008.

30,5 x 24,5 cm, 471 S., zahlr. farbige Abb., geb.
Henry Moore ist eine der Schlüsselfiguren der modernen Bildhauerei. Seine Arbeiten, die zugleich gegenständlich und abstrakt sind, stellen einige der bedeutendsten und bekanntesten Kunstwerke des 20. Jahrhunderts dar. Moore entwickelte eine einzigartige bildhauerische Sprache, indem er sich auf seine Beobachtungen der Welt stützt. Dieses wunderschön illustrierte Buch positioniert Moore in der Geschichte der Kunst des 20. Jahrhunderts. Christa Lichtensterns maßgebliche Studie untersucht die führenden Prinzipien des Künstlers und beschäftigt sich mit mit seiner künstlerischen Entwicklung - von seinem Studium der griechischen Antike und seiner Begeisterung für frühe italienische Bildhauerei bis zu seinem Interesse an der Kultur und Kulturgeschichte Englands. (Text engl.)
Versand-Nr. 429368
72,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten