Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Henry Moore.

Katalog Zentrum Paul Klee, Bern. Köln 2015.

21 x 28 cm, 140 Seiten, 80 farb. Abb., geb.
Henry Moore gilt als radikaler, experimenteller und durchaus avantgardistischer Künstler, auch wenn er der Figuration treu blieb und sich dabei immer wieder mit den klassischen Motiven der Skulptur wie »Mutter und Kind« oder der liegenden Figur auseinandersetzte. Sein künstlerisches Ziel war es, wie die Natur lebendige Formen zu schaffen und aus elementaren Formen eine universelle Bildsprache zu entwickeln. Die Ausstellung des ZPK zeigt mit 28 Skulpturen und 42 Arbeiten auf Papier aus den Sammlungen der Tate und des British Council erstmals seit 25 Jahren in der Schweiz einen Überblick über das Werk eines der bedeutendsten Bildhauer des 20. Jahrhunderts. Dieser Katalog bringt sie direkt nach Hause! (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 702340
29,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten