Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Helmut Middendorf. Observer.

Hg. Galerie Eleni Koroneou, Athen 2012.

23 x 29 cm, 144 S., 109 farbige und 3 s/w-Abb., geb.
Seit Mitte der 1980er-Jahre hat Helmut Middendorf, neben seiner Malerei, in immer neuen Serien Collagen- und Zeichnungsblöcke geschaffen. Aus Bergen von medialem Abfall, aus Magazinen, Zeitungen, digitalen Downloads, Filmstills, Comics, Karikaturen, Fotos von Sex, Gewalt und Politik - das heißt aus der ganzen Welt der Trivialmythen - filtert der Künstler sein Material, um es dann zu dekonstruieren, zu abstrahieren, zu persiflieren und in neue Zusammenhänge zu bringen. Ähnlich verhält es sich mit den aquarellierten Zeichnungen, deren Thema man mit dem Titel »Banale Grande« umreißen kann. Die vorliegende Publikation dokumentiert eine Auswahl von Arbeiten aus dem Zeitraum von 1994 bis 2012. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 1137310
Statt 38,00 €* nur 17,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten