0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Hans Hofmann - Wunder des Rhythmus und Schönheit des Raumes.

Hans Hofmann - Wunder des Rhythmus und Schönheit des Raumes.

Von Helmut Friedel (Hg.).

23,5 x 27 cm, 117 S, 32 ganzseit. Farbabb., 2 Porträtfotos, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 162914
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Katalog, München 1997. Hans Hofmann (1880-1966) war einer der wichtigsten Kunstvermittler und Lehrer einer ganzen Generation amerikanischer Künstler der Nachkriegszeit. Berühmt geworden ist sein Auftritt gemeinsam mit Arshile Gorky, Jackson Pollock, Willem de Kooning, Philip Guston, Franz Kline, Robert Motherwell und Barnett Newman auf der documenta II, 1959 in Kassel, als er mit aller Vehemenz die Bedeutung der amerikanischen Nachkriegsmalerei vertrat. Das Buch ist die erste deutschsprachige Verlagspublikation über Hans Hofmann, von dem auch die Texte im Buch stammen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.