Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Gunter Damisch. Aus dem Weltengarten.

Katalogbuch, Kunsthalle in Emden 1999.

22 x 28 cm, 210 Seiten, zahlr. Farbabb. u. -tafeln, fadengeheftet, geb.
Damisch startete als »Junger Wilder« und gilt heute als leuchtender Klassiker der österreichischen Gegenwartskunst. Sein Werk war bis Mitte des Monats in der Sammlung Würth ausgestellt. Damischs Welten sind mit Wegen, Netzen und Schlingen durchzogen, der sehr sorgfältig gedruckte Katalog zeigt uns sein Werk in extraordinärer Abbildungsqualität, Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafik und Skulpturen. Eine besondere Qualität erhält die Farbe, die spontan und intensiv zum Einsatz kommt. Die helleren Farben leuchten aus dem meist dunklen Umfeld. Die aufrechten länglichen Wesen seiner Bilder nennt Gunter Damisch »Flämmler«, »Wächter« oder »Steher«. Das Konglomerat von vielschichtig aufgetragener Farbe und die daraus wachsenden Formen bezeichnet er als »Welten«.
Versand-Nr. 613444
Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten