0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gerhard Richter im Albertinum Dresden - Galerie Neue Meister

Katalog, Köln 2004.

28 x 23 cm, 104 Seiten, 81 Abb., davon 47 in Farbe, Leinen mit Prägestempel.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 284220
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

41 Gemälde hat Gerhard Richter seiner Heimatstadt Dresden geschenkt. Darunter so bedeutende wie »11 Glasscheiben« (2004) »Spiegel« (1986) und »Acht Lernschwestern« (1971). Alle diese Werke sind im Buch grossformatig und in Farbe abgebildet. Im Gespräch mit Jan Thorn-Prikker erläutert der Künstler in oft Überraschender Weise seine Verbindungen zu Dresden. Jürgen Becker, der selbst aus Thüringen stammt, beschreibt in seinem Essay treffend die Beweggründe Richters für das Verlassen der ehemaligen DDR.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.