Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Gerhard Kurt Müller. Ein Werkkatalog.

Von Gerhard K. Müller und Helmut Richter. Leipzig 2006.

30,5 x 24,5 cm, 127 S., durchgehend meist farbige Abb., geb.
Anlässlich seines 80. Geburtstages erscheint der erste umfangreiche Werkkatalog des Malers, Bildhauers und Grafikers Gerhard Kurt Müller. Der Künstler gehört zu den Schlüsselfiguren der Leipziger Schule. Nach der Ernennung zum Professor beginnt er gemeinsam mit Bernhard Heisig die Umprofilierung der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) von einer eher angewandt arbeitenden Kunstschule zu einer der freien Künste, besonders der Malerei. Mit Beginn der 1970er Jahre wendet sich Müller verstärkt der Malerei zu; später nimmt vor allem die Holzskulptur einen bestimmenden Platz in seinem Schaffen ein.
Versand-Nr. 468711
Statt 35,00 € nur 11,96 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten