Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

George Lilanga. African Collection I.

Hg. von Enrico Mascelloni. Mailand 2005.

28 x 21 cm, 143 S., durchgeh. Farbabb., pb., Text auf Englisch.
Seit dem Erscheinen afrikanischer Künstler auf der Bildfläche der internationalen Kunstszene ist die Notwendigkeit einer Reihe, die der zeitgenössischen afrikanischen Kunst gewidmet ist, nicht mehr wegzudenken. »African Collection« präsentiert die Künstler, die sich hinter dem Begriff »African Art« verbergen und stellt die Gründer, Vorreiter und Vorfahren dieser Generation afrikanischer Künstler vor. In diesem ersten Band geht es um George Lilanga, den tansanianischen Künstler, dessen Arbeiten 1977 in einer atemberaubenden Ausstellung in New York gezeigt wurden.
Versand-Nr. 353450
29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten