Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Georg Baselitz: 1960-2007. Eine Retrospektive.

Hg. Toni Stooss. Katalog, Salzburg 2009.

29 x 24 cm, 160 S., 110 farbige Abb., geb.
Georg Baselitz ist zweifellos einer der bedeutendsten zeitgenössischen deutschen Künstler. Vor allem die auf den Kopf gestellten Motive machen sein Werk seit der ersten Bildumkehrung 1969 unverwechselbar. Wie facettenreich sich sein Werk in über 40 Jahren künstlerischer Tätigkeit entwickelt hat, zeigt dieser Band in über 100 Abbildungen von Spitzen- und Schlüsselwerken aus allen Schaffensphasen. Beginnend mit den frühen, die Nachkriegszeit reflektierenden Arbeiten aus den 1960er Jahren über die Frakturbilder und die Umkehrung des Motivs bis hin zur Beschäftigung mit dem eigenen Frühwerk in den Arbeiten der Remix-Gruppe zeichnet der Band anhand von Gemälden und Skulpturen die Entwicklung eines der bestechendsten Œuvres unserer Zeit nach und bietet damit eine lebendige Lektion über Malerei und Bildhauerei. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 430625
49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten