Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Friedrich Küppersbusch liest Joseph Beuys. 2 CDs.

Von Heiner Stachelhaus. Bochum 2005.

2 CDs
Wer war Joseph Beuys? Scharlatan, Guru, Magier, Schamane? Oder ein Künstler, der die Dimensionen herkömmlicher Kunst und Kunstauffassung sprengte? Basierend auf jahrzehntelangen persönlichen Kontakten und Gesprächen mit Angehörigen und Freunden, Anhängern und Gegnern, entwirft Heiner Stachelhaus ein einfühlsames und differenziertes Porträt eines komplizierten Künstlerlebens. Heiner Stachelhaus, 1930-2002, war Kulturredakteur und Kunstkritiker bei der NRZ und von 1980-1989 Vizepräsident der deutschen Sektiond es Internationalen Kunstkritikerverbandes (AICA). Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Aufsätze über die Kunst und Kultur des 20. Jahrhunderts. Seine Beuys-Biographie ist seit fast 20 Jahren eine der wichtigsten Publikationen über Leben und Werk des Künstlers.
Versand-Nr. 331830
19,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten