Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
zurück zur Liste

Erró. Porträt und Landschaft.

Hg. Max Hollein, Esther Schlicht. Katalog, Schirn Kunsthalle Frankfurt 2011.

22 x 28 cm, 192 Seiten, 145 farb. Abb., fadengeheftet, pb.
Der isländische Künstler Erró (Jahrgang 1932) hält die Welt in Porträts und Landschaften zwischen Surrealismus, Pop-Art, Comic und Science-Fiction fest. Seine kritisch-narrativen Collagen verwandeln malerisch reproduzierte Bildvorlagen aus populären Quellen in viel sagende, häufig verstörende Tableaus. Alle großen gesellschaftlichen Themen kommen darin wie in einem umfassenden Bilderatlas der modernen Welt zum Ausdruck. Die Publikation zeigt Errós Serie »Scapes« sowie erstmals den gesamten, 1968 entstandenen Zyklus der Monster - Doppelporträts, die offizielle Konterfeis prominenter Persönlichkeiten mittels monströs verzerrter Fratzen konterkarieren. Broschierte Museumsausgabe. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 531669
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunst nach 1945

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten