Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Eduard Steinberg. Eine Monographie.

Hg. Jean - Pierre Brossard.

23 x 27 cm, 216 S., 191 Abb, davon 121 farbige Abb., geb.
La Chaux-de-Fonds 1992. Zu den Künstlern, die sich bewußt auf die Traditionen des Suprematismus und Konstruktivismus beziehen, gehört Eduard Steinberg, dessen Malerei es in diesem Buch zu entdecken gilt. Es sind Geschichten die er in seinen Bildern erzählt mit Metaphern, in denen sich Rußland in all seiner Vielfalt wiedererkennen läßt.
Versand-Nr. 322580
Statt 35,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten