Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Durchblick.

Von Bernhard Mensch. Katalog Oberhausen 1984.

28 x 22,8 cm, 260 S., mit über 140 teils farbigen Abb., pb., mit leichten Lagerschäden.
Die Stadt Oberhausen beherbergt seit dem Sommer 1983 das »Ludwig-Institut für Kunst der DDR« und stellte 1984 erstmals die von Peter Ludwig und seiner Gattin ausgewählte und erworbene Kunst der DDR der Öffentlichkeit vor. Dadurch wurden westdeutschen Kunstliebhabern 260 Werktitel der zeitgenössischen DDR-Kunstszene zugänglich, darunter so bekannte Namen wie Wolfgang Mattheuer, Bernhard Heisig und Willi Sitte. Aus heutiger Sicht kommt diesem Katalog unter dem Gesichtspunkt der deutsch-deutschen Beziehungen bereits historische Bedeutung zu. Gleichzeitig bietet er einen interessanten Überblick über die Kunstszene der DDR.
Versand-Nr. 316997
Statt 29,80 € nur 9,95 €
(Mängelexemplar)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten