Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Diptychon der Märchenbrüder. Ein Riesenholzschnitt von Albert Schindehütte in seiner Entstehung.

Fotodokumentation von Michael Zapf. Berlin 2012.

24 x 32,5 cm, 128 Seiten, durchg. farb. Abb. und Tafeln, geb.
Albert Schindehütte, Mitbegründer der Werkstatt Rixdorfer Drucke in Berlin, ist bekannt für seine Holzschnitte. In diesem Buch wird die Entstehung eines Holzschnitts von der Ideenskizze bis zur Installation fotografisch dokumentiert. Das »Diptychon der Märchenbrüder« ist einer der Dutzend Riesenholzschnitte, die wegen ihrer Ausmaße nicht maschinell gedruckt werden konnten. Dokumentiert werden die Entwürfe und Schneidearbeiten im Atelier, die weiteren Arbeiten an den Holzstöcken bis zum Druck per Handabrieb. Mit Werkverzeichnis aller Riesenholzschnitte 1994 bis 2012. Für Grafikliebhaber und alle, die einmal ganz genau zusehen möchten, wie eigentlich ein Holzschnitt auf analogem Wege entsteht. Sehr schöne Druckqualität!
Versand-Nr. 597627
17,97 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten