Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Cy Twombly in der Eremitage - Arbeiten auf Papier aus 50 Jahren

Hg. Julie Sylvester.

24,5 x 34 cm, 144 S., 85 Farbabb., geb.
Katalog, St. Petersburg 2003. Die Kunst von Cy Twombly, dieses wohl feinsinnigsten unter den großen Künstlern der Gegenwart, findet ihren persönlichsten Ausdruck im kleinen, intimen Format der Zeichnungen, die sein malerisches Werk von Anfang an begleitet, jede Entwicklungsphase mitgetragen und transzendiert haben. Im Rückblick auf ein halbes Jahrhundert seiner Zeichenkunst wird das Faszinosum seiner Ästhetik und seiner Erfindungsgabe in vollem Ausmaß erfahrbar. Mit einfachsten Mitteln - Bleistift oder Kugelschreiber, Ölkreiden und gewöhnlicher Wandfarbe - lässt Twombly, meist in Zyklen, oft auch als Collagen, poetische und mythische Welten entstehen, die nicht nur auf dem Papier, sondern auch in den Köpfen der Betrachter ein magisches Eigenleben entwickeln. Mit einem einleitenden Essay von Simon Schama.
Versand-Nr. 243000
68,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten