Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Cy Twombly. Catalogue Raisonné of the Paintings. Band VI 2008-2011.

Hg. Heiner Bastian. München 2014.

27,5 x 31 cm, 192 Seiten, zahlr. farb. Abb., Leinen.
Das Oeuvre von Cy Twombly (1928-2011) gehört zweifellos zu den innovativsten und einflussreichsten Werken des vergangenen Jahrhunderts: Bilder, Skulpturen, Zeichnungen, auch die später entstandenen Photographien sind die Zeugnisse eines in Amerika ausgebildeten Künstlers, der die europäische Geschichte, ihre Literatur, die mediterrane Mythenwelt bereits als junger Mann suchte und sie im Laufe seiner eigenen Entwicklung in Italien als tiefe Auseinandersetzung verstand. Auf großen Leinwand - formaten wurde das Drama europäischer Zivilisation und deren poetische Zeugnisse zur sinnlichen Vision aus Farbe, Zeichnung und Schrift. Die fünfbändige, zwischen 1992 und 2008 erschienene Ausgabe des Catalogue Raisonné der Gemälde ergänzt Heiner Bastian jetzt um einen letzten Band, der die Jahre 2008 bis 2011 umfasst, das Jahr, in dem Cy Twombly starb. Er enthält unter anderem die Serien monumentaler Rosenbilder, mit denen der Künstler in seinen letzten Lebensjahren befasst war, und seine letzten, ungemein farbigen Werke, in denen die Gestik der Schrift noch einmal zum Sinnbild seiner Malerei wird. (Text englisch).
Versand-Nr. 699748
198,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten