Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Bernd Zimmer. Holzschnitt. Werkverzeichnis 2001-2012

Hg. Anuschka Koos. Köln 2013.

23,5 x 30 cm, 144 Seiten, 259 Farbabb., geb.
Bernd Zimmer (Jg. 1948), prominenter Vertreter der »Heftigen Malerei«, die in den 1970er-Jahren von Berlin aus die internationale Kunstszene eroberte, legt ein aktuelles Werkverzeichnis seiner Holzschnitte vor und ergänzt somit den ersten Band mit Arbeiten von 1985 bis 2000. Die intensive Beschäftigung des Künstlers mit dem grafischen Medium hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl ebenso innovativer wie außergewöhnlicher Arbeiten hervorgebracht. Neben Wüstenbildern, Wolkenformationen und kosmischen Imaginationen überrascht der Künstler mit Werken, die singulär in der Kunstgeschichte stehen und das Medium der Druckgrafik an seine Grenzen führen, darunter auch der Aufsehen erregende, über 18 Meter lange »ZeitSchnitt«, bei dem der Fußbodenbelag eines Wirtshauses als Druckstock fungierte ... Sehr schön gedruckt!
Versand-Nr. 609382
34,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten