Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Bernd Zimmer. Bilder auf Leinwand 1976 -2010

Werkverzeichnis. München 2011.

29 x 29 cm, 500 Seiten, 2200 Farbabb., Leinen.
Gemeinsam mit Künstlern wie Salomé, Helmut Middendorf und Rainer Fetting gründete Bernd Zimmer die legendäre »Galerie am Moritzplatz« und entwickelte mit ungeheurer gestischer Vehemenz und starker Farbsinnlichkeit eine neue expressive Malerei, die rasch über die Grenzen hinaus bekannt wurde. Der bis heute anhaltende Siegeszug deutscher gegenständlicher Malerei, zu dem die Gruppe der »Neuen Wilden« einen entscheidenden Beitrag leistete, stellt ihre große kunst- und zeitgeschichtliche Bedeutung unter Beweis. Der umfassende Band dokumentiert und veranschaulicht erstmals vollständig Bernd Zimmers künstlerische Entwicklung von 1976 bis heute. Mit ca. 2200 Arbeiten und ebenso vielen Abbildungen, wissenschaftlich aufgearbeiteten und vom Künstler autorisierten technischen Angaben sowie einem detaillierten Ausstellungs- und Literaturverzeichnis stellt diese Publikation einen wichtigen Beitrag zur kunsthistorischen Forschung im Bereich Gegenwartskunst dar. (Hirmer)
Versand-Nr. 513911
178,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten