Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Ben Willikens. Il teatro dell'assenza.

Ferdinand Ullrich (Hg.). Katalog Recklinghausen 2005.

24,5 x 30 cm, 176 S., mit 160 Abb., davon 131 in Farbe, Ln. mit Schuber
Ben Willikens malt gebaute Räume, von denen man das Gefühl hat, da schon einmal gewesen zu sein. Diese Saalfluchten, Loggien und kahlen Mauern scheinen unheimlich vertraut. Die Architekturen wirken unentscheidbar zwischen frisch verputztem Rohbau und leer geräumtem Altbau kurz vor dem Abbruch. Willikens' Gemälde haben die Anmutung von stark vergrößerten Architekturzeichnungen aus einem unbekannten Traktat über Baukunst. Er illustriert einen Katalog von Fassaden und leeren Räumen, »vom Sturm der Geschichte ausgeblasene Gehäuse«, sagt Willikens.
Versand-Nr. 311618
55,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten