0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Art Games. Die Schachteln der Fluxuskünstler.

Kat. Stuttgart 1997.

20,5 x 29 cm. 164 S. mit 228 (79 farb.) Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 431184
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der grundlegende Unterschied in der Aktionskunst des Fluxus zum Happening ist die strikte Trennung der Künstler vom Publikum. Die Möglichkeit der Partizipierung an der Kunst war einzig durch die Kunstschachteln gegeben. Die hier vorgestellten 272 Schachteln stammen aus den Beständen des Archivs Sohm. Jede der Schachteln ist sowohl in geschlossenem als auch im aufgeklappten Zustand abgebildet. Der Inhalt besteht aus Alltagsgegenständen wie Spielkarten, Seilen, Filmdosen, sowie einfachen Konstruktionen. Die teilweise farbigen Abbildungen werden von einem einleitenden Text, sowie Biographien der Künstler begleitet.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.