Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Arnulf Rainer. Rainer Kosmos.

Arnulf Rainer Museum Frauenbad, Baden 2012.

24 x 29 cm, 160 Seiten, zahlr. Farbabb., geb.
Die Publikation ermöglicht anhand einer Reihe bisher nicht öffentlich gezeigter Werke einen konzentrierten Blick auf das umfassende Oeuvre des österreichischen Ausnahmekünstlers. Ausgewählte Arbeiten aus vier Jahrzehnten präsentieren Arnulf Rainers Kosmos um ein Vielfaches komplexer, bunter und reichhaltiger, als es die Einschränkung auf die Position des »Übermalers« nahe legt. Sie umfasst unter Anderem Arnulf Rainers frühe »Abstraktionen« aus den 1960er Jahren, die eine Analyse von Bildformat und Farbauftrag ermöglichen. Großformatige »Übermalungen« der späten 1950er bis zum Anfang der 1970er Jahre zeigen einen zwischen Kontemplation und Expression changierenden Pinselduktus und verdeutlichen den prozessualen malerischen Weg. Von den in Folge entstandenen Fingermalereien in expressiver Stärke reicht die Auswahl bis zu erdigen »Geologica«-Gemälden und zartfarbigen »Schleierbildern« der 1990er Jahre. Darüber hinaus werden auch rare Videos von Rainers performativer Arbeit der 1970er Jahre präsentiert. (Text dt., engl., Verlag für moderne Kunst)
Versand-Nr. 581941
15,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten