Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

An Alternative History of Art. Rosenthal, Kabakov, Spivak.

Von Ilya und Emilia Kabakov. Katalog, Bielefeld, 2004.

29 x 24 cm, 278 S., mit ca. 178 Abb., davon 215 in Farbe, pb.
Dieser Katalog präsentiert das Werk von drei fiktiven russischen Künstlern, alle Erfindungen von Ilya Kabakov, Leitfigur in der installativen Kunst und wohl der wichtigste lebende inoffizielle sowjetische Künstler. Mit diesem Werkkomplex imaginiert Kabakov eine idealisierte Alternative des sowjetischen Experiments, die sowohl den populistischen Geist wie auch Themen des sozialistischen Realismus mit den utopischen Symbolen von Abstraktion verknüpft. Dieses Buch thematisiert Geschichtsschreibung, Moralität und Gesellschaftskritik und ist eine persönliche Hommage an einen Künstler, der das gescheiterte utopische Experiment der Sowjetunion als Zeitzeuge miterlebt hat, sowohl als Bürger als auch als Emigrant. Text engl.
Versand-Nr. 313068
33,60 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten