Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Agnes Martin.

Hg. Lynne Cooke, Karen Kelly. Dia Art Foundation 2011.

19,5 x 26 cm, 268 Seiten, 74 Abb., davon 14 farbig, Halbleinen, Leseband.
Die US-amerikanische Künstlerin (1912-2004) wird dem Abstrakten Expressionismus als auch Minimalismus zugerechnet. Sie war insgesamt dreimal auf der »documenta« zu sehen, 1997 nahm sie an der Biennale Venedig teil und wurde mit dem Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk geehrt. Ein größerer Werkkomplex wird vom Dia Center verwahrt, konserviert und erforscht. In diesem Band legen 12 interdisziplinär ausgewählte Wissenschaftler wesentliche Etappen der langen Karriere von Agnes Martin dar. Eine aufschlussreiche und tiefgründige Untersuchung, die sowohl die Karriere der Künstlerin als auch ihre Bedeutung für die jüngste Kunstgeschichtsschreibung neu beleuchtet. (Text englisch, Yale)
Versand-Nr. 491985
39,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten