0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rokoko.

Hg. Eva-Gesine Baur. Köln 2007.

23 x 18,3 cm, 96 S., zahlr. Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 367435
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Rokoko hat sich aus dem Barock herausgebildet - allerdings als ein etwas zwangloserer Stil. Während des 18. Jahrhunderts dominierte das Rokoko im Bereich des Einrichtungsstils, der dekorativen Kunst und der Malerei in ganz Europa. Durch die Empfindung und das Gefühl, die sich gegenüber der Vernunft durchgesetzt haben, war Rokoko ein dramatischer und theatralischer Stil. In der Pariser Kunstwelt herrschten ritterliche Szenen von Watteau, Boucher und Fragonard zusammen mit den feinfühligen Stillleben und der Genremalerei von Chardin vor. In Venedig finden wir die großartigen Stadtlandschaften und Veduten von Canaletto und Guardi neben Tiepolos brillant leuchtenden Fresken. Die Londoner Gesellschaft feierte Portraitmaler wie Hogarth, Gainsborough und Reynolds, während in Süddeutschland und Österreich fromme Bilder von himmlischer Klarheit von Asam und Troger die Kirchendecken zierten.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.