Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Niederländische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Malerische Winkel - weite Horizonte. Holländische Ansichten von Vermeer bis Jan Steen.

Katalog, Washington 2009.
27,5 x 25 cm, 264 S., 160 farbige Abb., geb.
Altstädte mit winkligen Gassen und Grachten, ungezwungenes Leben auf Straßen und Plätzen, malerische Stadtsilhouetten vor weiten Horizonten: All dies bieten die holländischen Stadtansichten aus dem Goldenen Zeitalter in den nördlichen Niederlanden. Herausragende Künstler wie Vermeer, Jacob van Ruisdael und Jan Steen entdecken die Städte, Ausdruck des damaligen Bürgerstolzes, als künstlerisches Motiv und bringen diese liebevoll und detailgetreu auf die Leinwand. Es entstehen Meisterwerke voller Licht und Atmosphäre, deren Wirkung uns bis heute in ihren Bann zieht. Dieses hervorragend bebilderte Standardwerk präsentiert spannende und aufschlussreiche Essays führender Experten zur kunstgeschichtlichen Bedeutung und zum kulturhistorischen Kontext des Genres Stadtansicht, das sich damals als eigenständige Gattung etablierte.
Versand-Nr. 418552
Originalausgabe 39,90 € als Sonderausgabe* 14,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten