Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Niederländische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Goldenes Zeitalter. Holländische Gruppenporträts aus dem Amsterdams Historisch Museum.

Hg. Marcus Dekiert u. Karl Schütz. Katalogbuch Wien u. München 2010
24 x 28 cm, 64 Seiten, 55 farb. Abb., pb.
Das Gruppenporträt stellt eine herausragende holländische Bildform dar, die besonders in der aufblühenden Metropole Amsterdam Fuß fasste. Im Zentrum des Katalogbuches steht das 17. Jahrhundert, das so genannte »Goldene Zeitalter« und elf berühmte Gruppenporträts, die das damalige Wesen der holländischen Gesellschaft zum Ausdruck bringen. Regelmäßig ließen sich Mitglieder des vermögenden Stadtbürgertums in voller Lebensgröße vereint darstellen, wie sie von Amts wegen gemeinsame Aufgaben wahrnehmen. Die beeindruckenden Gruppenporträts wurden zu besonderen Anlässen in Auftrag gegeben und zur Erinnerung in den Repräsentationsräumen der Institutionen aufgehängt. Sie gelangten nach deren Auflösung in das Eigentum der Stadt Amsterdam. Ausstellung und Katalog fokussieren elf Bilder aus der Amsterdamer Sammlung und beleuchten diese unter fachmännischer Regide neu. Mit Werken von Adriaen Backer, Frans Badens, Ferdinand Bol, Gerbrand van den Eeckhout, Govert Flinck, Bartholomeus van der Helst, Nicolaes Eliasz Pickenoy und Dirck van Santvoort.
Versand-Nr. 489557
Originalausgabe 24,90 € als Sonderausgabe* 7,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten