Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Niederländische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Flämische und Niederländische Malerei.

Köln 2010.
30 x 30 cm, 539 Seiten, durchgehend farb., meist ganzs. Abb., geb.
In der Malereigeschichte sind neben Italien stets Flandern und die Niederlande führend gewesen, es bestand ein reger Austausch zwischen Nord und Süd. Die bis heute gültige Grenze zwischen den Niederlanden und Flandern, einem Teil des heutigen Belgien, geht auf die Trennung in das habsburgisch und damit katholisch beherrschten südliche Flandern und den protestantisch gefärbten, nördlichen Provinzen der heutigen Niederlande zurück. Der umfangreiche, großformatige Bildband beleuchtet als voluminöse Materialsammlung Unterschiede und Gemeinsamkeiten. (Text dt., engl., niederl., span.)
Versand-Nr. 503452
Originalausgabe 78,00 € als Sonderausgabe* 19,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten