Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Niederländische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Bilder des Corpus Christi - Sakramentaler Realismus von Jan van Eyck bis Hieronymus Bosch

Von Heike Schlie.
17 x 24 cm, 376 S., 70 Abb., davon 10 in Farbe, geb.
Der Kult des Altarsakraments hatte im 15. Jahrhundert erhebliche Auswirkungen auf Bildprogramme und Bildstrategien der altniederländischen Malerei. Dies gilt besonders für das Altarretabel des Sakramentskultes, in dem traditionelle Bildtypen wie die Anbetung der Könige und die Kreuzabnahme ikonographisch neu definiert werden. Gegenstand der Untersuchung sind Zusammenhänge zwischen den Rezeptionsbedingungen in der religiösen Praxis und den rhetorischen Funktionen des Bildes. Die hier gewonnenen Erkenntnisse eröffnen einen neuen Blick sowohl auf den Realismus der altniederländischen Malerei als auch auf die in den letzten Jahren zunehmend thematisierte »gemalte Kunsttheorie«.
Versand-Nr. 208078
78,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten