Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Xanto. Italienischer Keramikmaler, Dichter und Renaissancemensch.

Von J.V.G. Mallet. London 2007.
25 x 29 cm, 215 S., über 56 farb. Abb., pb.
Francesco Xanto Avelli da Rovigo (ca. 1486-1542) bemalte einige der schönsten und faszinierendsten Keramiken der italienischen Renaissance. Überbordend hat er sie mit Szenen aus der klassischen Literatur, der antiken römischen Geschichte oder der Bibel geschmückt. Die Teller wirken wie illuminierte Manuskripte oder farbige Glasfenster und waren seinerzeit bei der gebildeten Elite sehr begehrt. Sie wirken in ihrer leuchtenden Farbigkeit noch genauso faszinierend wie am ersten Tag. Xanto war aber auch ein Dichter, der die großen Ereignisse und Katastrophen seiner Zeit geistreich kommentierte - darunter auch den Sacco di Roma von 1527. Der vorliegende Band präsentiert 56 Keramiken von der Hand Xantos und transkribiert seine Sonette ins Englische. (Text engl.)
Versand-Nr. 756105
Statt 45,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten