Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Madonna und Kind. Das häusliche Andachtsbild im Florenz des 15. Jahrhunderts.

Von Ronald G. Kecks.
18 x 25,5 cm, 295 S., 165 Abb., Ln.
Berlin 1988. Das häusliche Andachtsbild erweist sich als hervorragendes Zeugnis der geistigen Kultur der Renaissance. Die Studie stellt einen umfassenden Versuch dar, die seit dem ausgehenden 13. Jh. immer beliebter werdende Bildgattung des häuslichen Andachtsbildes in ihrem Wesen und ihrer Erscheinungsform auf dem Höhepunkt der Entwicklung, im 15. Jh. in Florenz, zu charakterisieren - Bildwerke, die nicht im öffentlichen Kirchenraum, sondern in der privaten häuslichen Umgebung ihre Aufgabe erfüllten. Nach der Beleuchtung des geistigen Umfeldes dieser Bildform, steht die Untersuchung ihrer äußeren Form und der Bildinhalte im Mittelpunkt.
Versand-Nr. 431834
Statt 82,50 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten