Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
zurück zur Liste

Ich will malen! Das Leben der Artemisia Gentileschi.

Von Michael Hatry u.a. Hildesheim 2007.

14,5 x 22 cm, 352 S., einige Abb., geb.
Die Romanbiografie einer der bedeutendsten Frauengestalten in der Geschichte der Kunst. Als erste Frau setzte Artemisia Gentileschi sich gegen alle Widerstände als professionelle Malerin im frühbarocken Italien durch. Doch der Weg dahin war für Artemisia voller Widerstände und Widrigkeiten. Hatry zeichnet in seiner Romanbiografie nicht nur den aufregenden Werdegang einer faszinierenden Frau und Künstlerin nach, sondern entwirft auch ein lebendiges Porträt des Lebens im frühbarocken Rom und Florenz. Der ausführliche Anhang von Susanna Partsch mit Kurzbiografien von Artemisia, ihrer Familie und Malerkollegen, einer kunstgeschichtlichen Einordnung der im Roman erwähnten Gemälde und einer kurzen Einführung in Kunst und Epoche vervollständigen das Buch.
Versand-Nr. 390712
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten