0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fabrizio Boschi (1572 - 1642). Pittore barocco di »belle idee« e di »nobiltà di maniera«

Von Riccardo Spinelli. Regensburg 2007.

24,5 x 29 cm, 160 S., 127 Abb., davon 46 in Farbe pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 379077
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Von der Biographie Filippo Baldinuccis ausgehend stellt der Autor die gesamte künstlerische Laufbahn und Entwicklung Fabrizio Boschis dar. Neben Werken aus dem letzten Jahrzehnt des 16. Jhs. werden so bekannte Gemälde wie die für die Certosa von Galluzzo (Florenz) ausgeführte Tafel der »Festnahme der Heiligen Petrus und Paulus« (1606), die »Vision des hl. Bernhards von Clairvaux« aus der Florentiner Kirche San Frediano in Cestello (1630/31) und »Petrus befreit eine Besessene« (1619/20) behandelt und eindrucksvoll vor Augen geführt. Text ital.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.