Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Die Maler von Florenz zu Beginn der Renaissance.

Von Werner Jacobsen. Berlin 2001.
24 x 28 cm, 810 S., 200 Abb., 23 ausklappbare Stadtpläne, Ln.
Die vorliegende Studie beschäftigt sich in einem großen Bogen mit der Lebens- und Arbeitswelt der Florentiner Maler zur Zeit des epochalen Umbruchs von der Spätgotik zur Renaissance, zwischen 1380 und 1450. In keiner anderen Stadt Europas fand dieser Umbruch so früh statt, in keiner anderen Stadt auch bieten die noch erhaltenen Archivbestände so reichhaltiges und präzises Material für diese Zeit und diese Thematik. Ausgiebiges Archivstudium ermöglichte es dem Autor, diese Umstände aus den zeitgenössischen Dokumenten zu beleuchten, ohne auf spätere erzählende Quellen zurückgreifen zu müssen.
Versand-Nr. 155772
Statt 179,00 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten