Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Bildform & Rechtsnorm - Raphael in der Stanza dell’Incendio im Vatikanischen Palast

Von Joachim Jacoby. München 2007.
15,5 x 23,5 cm, 208 S., 5 Abb., pb.
Raphaels Fresken im vatikanischen Palast zählen zu den berühmtesten und bedeutendsten Zeugnissen der europäischen Malerei. Zu dem Ensemble gehört auch die unter Papst Leo X. ausgemalte Stanza dell'Incendio. Unter Auswertung rechtshistorischer Literatur, die bisher vollkommen unberücksichtigt geblieben ist, wird für den Freskenzyklus des Raumes eine grundlegend neue Interpretation entwickelt. Erst aus der juristischen Perspektive wird die Auswahl der Bildthemen zur Darstellung der päpstlichen Machtvollkommenheit und die Selbstverherrlichung des Amtsinhabers überhaupt einleuchtend nachvollziehbar. Erstmals kann für die gesamte Dekoration der Stanza eine einheitliche Deutung vorgelegt werden. Die neue Analyse der Bildinhalte führt nicht nur zu einer Neubewertung von Raphaels Bildlösungen, die in diesem Raum eine auffallende Eigenart gefunden haben, sondern lässt auch die Entwicklung des Künstlers neu überdenken. Eine völlig neue Interpretation von Raphaels Fresken in der Stanza dell’Incendio im vatikanischen Palast aus einer überraschenden Perspektive.
Versand-Nr. 377856
29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten